Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gedruckt, Gefräst, Plasmageschnitten 3D Drucker Updates

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gedruckt, Gefräst, Plasmageschnitten 3D Drucker Updates

    Ich mach mal eine kleine Galerie meiner hergestellten Teile für den CTC
    Vielleicht dient das dem ein oder anderen als Inspiration ....
    Z-Arm Verstärkung 2mm Alu Z-Achse Alu Plasmageschnitten Z-Achse Alu
    Zuletzt geändert von 09er; 14.02.2015, 22:09.

  • #2
    Z-Achse aus Alu Plasmageschnitten
    Zuletzt geändert von 09er; 14.02.2015, 22:10.

    Kommentar


    • #3
      Z-Achse aus Pertinax

      Kommentar


      • #4
        Aludruckbett für integrierte Heizplatte

        Kommentar


        • #5
          Dauerdruckplatte aus 4mm FR4

          die vorteile :

          -verzieht sich nicht beim warm werden
          -ich konnte vom biegen her keinen unterschied zwischen 3mm Alu oder 4mm FR4 feststellen außer das die FR4 in ihre Ursprungsform zurück geht und das Alu nicht
          -es kommt mir so vor als ob das Druckbett jetzt schneller warm wird
          -die lästigen Klammern sind verschwunden
          -leichter als Alu
          Zuletzt geändert von 09er; 14.02.2015, 22:15.

          Kommentar


          • #6
            Dauerdruckplatte aus 4mm FR4 xxl

            Ich habe die länge von 230mm auf 275mm erweitert
            Leider kann ich die gewonnene Länge nur mit PLA nutzen, da das original Heizbett ja nur 230mm lang ist, wird die Druckplatte an den überstehenden Seiten nicht warm genug für ABS
            Aber mal sehen ich spiele schon länger mit dem Gedanken einer Bauraumheizung das dürfte dann einiges erleichtern ...

            Kommentar


            • #7
              Heute die Z-Achse aus Pertinax verbaut
              Erstaunlicherweise ist das zeug stabiler als die Aluminium Konstruktion

              Kommentar


              • #8
                Heute mal einen Deckel mit Sichtfenster aus 4mm MDF gemacht

                Kommentar


                • #9
                  Das ist cool, hast Du mal ein Bild von hinten?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab extra die Zeichnung geändert damit ich so wenig Luftschlitze wie möglich habe

                    Kommentar


                    • #11
                      So heute gab es Plexiglasscheiben in 5mm stärke sind zwar etwas verkratzt aber dafür waren sie kostenlos
                      Cool ist das man die Scheiben ohne zu schrauben einfach raus nehmen kann und die Frontscheibe klappt sich einfach nach unten

                      Kommentar


                      • #12
                        Pimp my Printer! Das wird ja ein richtig schmukes Stück!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja wenn ich meine Vorstellungen noch verwirkliche wird der Top will evtl alle Holzteile gegen schwarzes Pertinax ersetzen glaube dann ist das teil extrem Stabil und absolut hochwertig

                          Kommentar


                          • #14
                            So heute hab ich mal provisorisch die Bauraumheizung eingebaut jetzt muss ich erst mal testen und schauen ob es was taugt oder was man verbessern kann.
                            Obwohl ich immer noch bedenken habe ob der Fön reicht aber ich werde es herrausfinden
                            Erstaunlicherweise beruhigt sich der Luftstrom erheblich schnell wieder ich hätte gedacht das es mehr Unruhe im Drucker gibt

                            Kommentar


                            • #15
                              Als Upgrade wäre statt dem Fön noch ein Heissluftgebläse denkbar.

                              Darf halt immer nur kurz laufen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X