Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

STL/Gcode wird nicht gelesen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • STL/Gcode wird nicht gelesen

    Hallo
    habe mit Tinkercad eine Datei erstellt ( siehe Anhang ) und mit cura bearbeitet und auf sd card gespeichert.
    wenn ich diese in den Drucker gebe kann ich sie zwar sehen aber nicht anklicken danach geht nichts mehr ,muß den Drucker dann ausschalten.
    was mache ich verkehrt?

    jetzt beim hochladen der AI3M_stoßfanger.gcode kam die Meldung " ungültige Datei " was ist das denn nu ?
    Angehängte Dateien

  • #2
    Zitat von kopterfan Beitrag anzeigen
    ... jetzt beim hochladen der AI3M_stoßfanger.gcode kam die Meldung " ungültige Datei " was ist das denn nu ?
    Man kann nicht alle Dateien in allen Foren hochladen. Ob gcode hier dazu gehört weiß ich nicht (steht vielleicht in einer Hilfe?) Manchmal genügt es, der Datei einfach eine andere Endung zu geben. Da musst du aber dazu sagen, wie die Endung lauten muss. In diesem Fall also vermutlich gco oder gcode.

    Alles übrige müsste aber in der Anleitung deines Druckers stehen. Manche Drucker können auch nicht jede SD lesen.

    In der Hilfe habe ich nur die erlaubten Anhänge gefunden :

    Wie verwalte ich Anhänge?

    Wenn du Anhänge hochladen darfst, wird dir im Editor eine Büroklammer auf einem Papier angezeigt. Klicke darauf um Anhänge hochzuladen.

    Dateianhänge können zum Beispiel .txt-, .zip-, oder .doc-Dateien sein. Genauso sind Bilder (.jpg, .png und .gif) damit gemeint. Darüber hinaus kann der Administrator noch weitere Dateitypen erlauben.

    Nachdem du auf die Büroklammer geklickt hast, wähle nun die Schaltfläche "Anhänge hochladen".

    Daraufhin wird ein Fenster zum Auswählen der Dateien geöffnet. Um mehrere Dateien auf einmal auszuwählen kann Shift+Maustaste oder Strg+Maustaste verwendet werden. Der Administrator kann die maximale Anzahl an Anhängen pro Beitrag begrenzen. Dateien werden als Links angezeigt. Hochgeladene Bilder werden direkt im Beitrag angezeigt.

    Falls du noch nicht die maximale Anzahl an Anhängen erreicht hast, kannst du die Schaltfläche "Anhänge hochladen" nochmals verwenden, um zusätzliche Anhänge hochzuladen. Anhänge können direkt im Editor gelöscht werden.

    Sobald du deinen Beitrag fertig erstellt hast, klicke auf "Antworten" und die Datei(en) werden hinzugefügt.


    Zuletzt geändert von PELLETEXT; In den letzten 3 Wochen.

    Kommentar


    • #3
      Hallo
      Danke für die schnelle Antwort , es war die SD card die mit dem drucker mitgeliefert wurde .
      hab gestern noch ein Teil gedruckt und dann festgestellt Maße stimmen nicht , heute früh maße geändert schon gehts nicht mehr eigenartig

      Kommentar


      • #4
        Zitat von kopterfan Beitrag anzeigen
        ... hab gestern noch ein Teil gedruckt...heute früh maße geändert schon gehts nicht mehr...
        Nach der Beschreibung hat das alles aber nichts mehr mit Software zu tun (Firmware des Druckers vielleicht ausgenommen) . Da würde ich erstmal bei dem Drucker anfangen, um den es geht. Da haben manche ihre Macken im Menü. Das STL ist immerhin frei von Fehlern. Wenn alle Maße zu klein sind weil der Kunststoff geschrumpft ist, dann wäre ein Vergrößern durch skalieren mit jedem Slicer möglich.



        Kommentar


        • #5
          ich weiß nicht jetzt hab ich alles probiert, Muster drucken; Muster aus Thingiverse; normal Zylinder aus Tinkercad und bearbeiteten Zylinder aus Tinkercad alles geht nur diese komische Datei nicht :-( mache ich diese Datei auf die SD card steht das ganze Menü im Drucker und ich muß den Drucker neustarten. kann ich dir die datei mal als e-Mail schicken ?

          Kommentar


          • #6
            Vielleicht mag der Drucker keine langen Dateinamen? Probier doch mal, die Datei in stof.gcode oder so umzubenennen.

            Kommentar


            • #7
              Eher vermutlich deutsche Umlaute... Wegen der Datei einstellen: Endung .stl in ,txt ändern? Ist a bisser´l "gepfriemel" das nachher wieder rückgängi zu machen...
              Oder ein Dropbox-Link - etc..
              Manche mögen keinen "Hemmungslosen" Email-Austausch mit sporadischen Kontakten... In einer PN kann man´s vermutlich hier ja auch dann nicht anhängen,
              wenn das Format nicht vom Forum unterstützt wird...

              Gruß, Digibike

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Digibike Beitrag anzeigen
                ...Endung .stl in ,txt ändern? ...

                Gruß, Digibike
                Zwei völlig unterschiedliche Angelegenheiten. Was mit seinem Drucker bzw. der SD falsch läuft ist schwer zu sagen, wenn wir nichtmal wissen wie der Drucker heißt.

                Eine andere Sache ist die Umbenennung und das Hochladen hier. Ich habe es eben versucht, aber dazu müsste ich erst mein Win8 dazu bewegen, die Dateiendung anzuzeigen, damit ich sie löschen oder umbenennen kann.
                Sonst sieht das Ergebnis nämlich hier so aus : stoßfänger.txt.gcode, und das lehnt die Forums-Software ab.
                Zuletzt geändert von PELLETEXT; In den letzten 3 Wochen.

                Kommentar


                • #9
                  Eher vermutlich deutsche Umlaute...
                  Ja, das kenne ich. Das ß lässt meinen CR10S ebenfalls hängen.
                  Ich dachte auch schon mal das bei mir die Steuerung oder die SIM Karte defekt wären, erst als ich mit einer zweiten SIM Karte bei der gleichen Datei (und nur bei der Datei) das Problem hatte ging das Licht auf.

                  grüße

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von PELLETEXT Beitrag anzeigen

                    Zwei völlig unterschiedliche Angelegenheiten. Was mit seinem Drucker bzw. der SD falsch läuft ist schwer zu sagen, wenn wir nichtmal wissen wie der Drucker heißt.

                    Eine andere Sache ist die Umbenennung und das Hochladen hier. Ich habe es eben versucht, aber dazu müsste ich erst mein Win8 dazu bewegen, die Dateiendung anzuzeigen, damit ich sie löschen oder umbenennen kann.
                    Sonst sieht das Ergebnis nämlich hier so aus : stoßfänger.txt.gcode, und das lehnt die Forums-Software ab.
                    Nun, unten habe ich mal eine Anleitung für die verschiedenen Versionen von Windows angefügt. Eigentlich simpel... Danach kann man jedes beliebige Format im Prinzip "vorgaukeln".
                    .TXT wird halt von den meisten Foren anstandslos akzeptiert und Deutsche Umlaute sind nicht nur bei Slicern wie Simpliyfy3d sondern auch bei manchem Drucker ein Problem, daher
                    meine 2 Einwände. Wenn der TO weiterhin Probleme hat, muß er halt doch mehr von sich und seinem Gerät "Preis geben"... Ist jedenfalls meine Erfahrung.
                    Auch größere SD´s werden sehr oft nicht akzeptiert oder überlange Dateinamen. Wenn´s am Format der Ur-Window´s angelehnt ist, dürften z.b. nur 8 Zeichen + "." sowie 3 Buchstaben
                    für die Kennung der Dateiart genommen werden... Denkbar ist alles mögliche.
                    Aber wir raten ja nur. Vielleicht liest der TO ja nochmal hier rein und teilt mit, ob das Problem gelöst ist und was die Ursache war? Wäre feiner Zug! Oder eben, ob es noch besteht...

                    Gruß, Digibike
                    In dieser Anleitung lesen Sie, wie Sie Dateiendungen unter Windows ändern können.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Digibike Beitrag anzeigen

                      ...Wäre feiner Zug !...

                      Gruß, Digibike
                      Ist jedenfalls ein feiner Zug von Dir, die Umbenennung zu erläutern ! Dass es immer noch irgendwie gehen muss, das war mir schon klar, aber M$ muss halt immer was ändern, um seine Leute zu beschäftigen.

                      Vom Betreiber dieses Forums wäre es ein feiner Zug, wenn er eine Hilfe schreiben würde, die auf dieses Forum zutrifft.
                      Was ich unter #2 zitiert habe ist nämlich aus der Hilfe des Herstellers der Forums-Software vBulletin Solutions, Inc

                      https://www.vbulletin.com/forum/forum/foreign-language-support
                      gibt wahrscheinlich auch Auskunft darüber, ob man sich bei entsprechender Einstellung die Umbenennung von Dateiendungen sparen könnte. Ich wüsste jedenfalls keinen Grund, warum man G-Code-Dateien nicht hochladen können sollte.
                      Eine Beschränkung der Dateigröße wäre ja vermutlich auch möglich, damit der Bedarf an Webspace nicht ausufert.
                      __________________________________________________ ______________________________________________
                      https://www.vbulletin.com/forum/foru...icht-indiziert - das hat zwar jetzt nichts mit den Dateiendungen zu tun, ist aber zum Thema Umlaute interessant.
                      Zuletzt geändert von PELLETEXT; In den letzten 2 Wochen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo
                        Danke an alle die mir versucht haben zu helfen und sorry das ich mich jetzt erst melde mußte beruflich zum Lehrgang.
                        es war wahrscheinlich mein fehler das ich im Dateinamen ä und ß verwendet habe .
                        habe die datei jetzt test genannt und siehe da alles TOP

                        PS: ich habe einen Anycubic I3 Mega
                        habe noch nichts gefunden wo ich den hier einbaue Signatur oder so

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von kopterfan Beitrag anzeigen
                          ...
                          PS: ich habe einen Anycubic I3 Mega
                          habe noch nichts gefunden wo ich den hier einbaue Signatur oder so
                          Wenn nach bisher 18 Stunden mit diesem Text noch niemand was anfangen konnte, dann empfehle ich mal das hier : https://drucktipps3d.de/forum/topic/...cubic-i3-mega/

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn nach bisher 18 Stunden mit diesem Text noch niemand was anfangen konnte, dann empfehle ich mal das hier
                            Es geht dem kopterfan wohl um die Forensoftware. Die Signatur ist etwas schwierig zu finden:


                            Das Bearbeitungsfenster öffnet sich als Popup-Fenster. Solltest Du einen Popup-Blocker haben musst Du diese URL freigeben, sonst kommt das Fenster nicht.
                            Also der Link ist zu finden: -> rechts oben auf Deinen Benutzernamen -> Benutzereinstellungen -> Dann im nächsten Fenster den Reiter "Konto" klicken -> dort findest Du ihn wie auf dem Screenshot zu sehen.

                            Ich halte es auch für angebracht seine Technik und Software in der Signatur zu nennen. In anderen Foren ist das vorgeschrieben. Dann entfallen viele Nachfragen nach Versionsnummern, technischen Details etc.

                            edit: Ich habe gerade bei mir etwas in die Signatur geschrieben, ich kann es aber nicht sehen. Im Quelltext der Seite sehe ich es aber. muß ich mit was Zeit nochmal nachforschen.


                            grüße
                            ralf
                            Zuletzt geändert von ralfg; vor einer Woche. Grund: Versuch eine Signatur zu sehen -> fehlgeschlagen

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von ralfg Beitrag anzeigen

                              ... Es geht dem kopterfan wohl um die Forensoftware. Die Signatur ist etwas schwierig zu finden:

                              grüße
                              ralf
                              Danke Ralf - da wäre ich nicht von selbst drauf gekommen . Bis jetzt habe ich 3 Drucker und der nächste wird wohl der SnapMaker sein. Wenn man noch bedenkt welche große Rolle Slicer, Firmware usw. spielen, dann kommt bei mir da nix ins Album.

                              Mein RF1000 zeigt übrigens auch keine Umlaute an. Was er machen würde, wenn ich welche in Dateinamen verwenden würde, das weiß ich allerdings nicht.
                              Zuletzt geändert von PELLETEXT; vor einer Woche.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X