Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WASP Delta Drucker

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WASP Delta Drucker

    Hallo
    wollte mal fragen ob jemand schon erfahrung mit dem WASP Delta printer 2040 hat?
    von dem was man in videos sieht und den technischen daten scheint er ja top zu sein aber hat auch bestimmt nachteile
    ich frage vor allem im vergleich zum ultimaker 2
    PRO WASP
    - kann bis 40cm hoch drucken
    - schichthöhe minimal 0,005mm
    CONTRA
    -ist so teuer wie der UM2 Extended

    ich frage vor allem weil mein UM2 nicht geliefert wird , da DHL streikt... nun gut anderes Thema , aber wenn der bestellte UM 2 bis Mittwoch nicht da ist
    bestell ich den irgendwo anders , bei einem händler der zB auch mit Hermes versendet ... (hoffe nur dass Hermes nicht auch anfängt zu streiken, sobald ich die Bestellung aufgebe)
    und da ich eh neu bestelle in dem fall dachte ich kann ich mich nochmal umentscheiden
    dacher meine oben gestellte Frage ...
    vielen dank schon mal
    ciao
    luke

  • #2
    Mach mal langsam...

    Du bist einen bindenden Kaufvertag mit einem Liefanten eingegangen und wenn Die Post streikt wird das vor jedem Gericht als Höhere Gewalt angesehen für die man den Lieferanten nicht verantwortlich machen kann und da muß man schon eine angemessene Zeit warten die mit Sicherheit länger als dieser Streik ist. Wenn Du jetzt deshal bei einem Anderen nochmal einen Drucker bestellst und sich der Erste auf die hinterfüße Stellt hast Du zwei Drucker an der Backe.

    Wenn Du es so eilig hast solltest Du Dir sowieso überlegen ob 3D Drucken für Dich das Richtige ist. Da muß man Geduld und Ausdauer beweisen, Erfahrungen erarbeiten und das funktioniert nicht von jetzt auf gleich.

    Kommentar


    • #3
      ich hab in den AGB und dem widerrufsrecht gelesen , dass ich 14 tage nach erhalt der ware stornieren kann ... , ja ich werde wohl bei dem drucker der jetzt bestellt ist wohl bleiben , nur bezweifel ich, dass DHL die berge die sich bei denen angesammelt haben ausliefern wird, und ich hab etwas angst dass ich das ausbaden muss wenn ich nicht rechtzeitig storniere, hab jetzt nach 6 anrufen bei der DHL erfahren bzw in die wege gebracht , dass er nun am Mittwoch geliefert wird , nun ja mal schauen ...
      Wieso ich aber eher zum UM 2 neige statt dem WASP Delta2040 ist, weil er bekannter ist und ich hoffe besser an ersatzteile bzw upgrades zu kommen...
      wobei der WASP natürlich auch nen guten eindruck macht.

      Kommentar


      • #4
        merkt ihr nicht dass ihr am thema vorbei schreibt ?
        das thema das ich hier anschneiden wollte war eine pro und contra liste zu machen zwischen dem ultimaker 2 und dem wasp delta 2040...
        was ihr schreibt, ich soll mich in geduld üben, denn sonst ist das 3d drucken nichts für mich ...
        ich hab geduld, aber es hält sich in grenzen , 2 vielleicht 3 wochen kann ich auf ein paket warten aber lass das mal meine sorge sein , früher vor dem quadcopter hype hab ich auch flugzeuge und hubschrabuer modelle gebaut und geflogen, denke ein 3d drucker wird nicht schwieriger in griff zu kriegen sein als ein hubschrauber , klar braucht man ausdauer aber das heisst nicht dass ich wartezeiten über 2 -3 wochen hinnehmen muss ...
        nehmt es mir nicht übel wenn ich euch miesepetrig nenne , aber denke das trifft es ziemlich genau ...
        ich bin dann mal weg aus dem forum hier, viel spass noch, trotz des frustes den ihr anscheinend habt

        Kommentar


        • #5
          Hubschrauber fliegen und 3 D-drucken haben aber auch gar nichts gemeinsam, wenn man mal von den verwendeten Materialien absieht.
          Was erwartest Du eigentlich? Kein Mensch kennt den WASP und der Ulti ist hier auch kaum vertreten, zumindest meldet sich kaum ein Ulti-Mann zu Wort. Soweit zu möglichen, sachlichen Beiträgen zu Deiner Frage.
          Und dann kommst Du damit, weil Dir 2 - 3 Wochen zu lange sind - und das liegt kaum am Streik. Meinst wirklich, dass so ein Händler sich 100 Geräte bunkert, bloß weil Leute wie Du kommen könnten? Du bist doch nicht allein auf der Welt! Nein, Drucker werden in China geordert und selbst wenn in Europa montiert, kommen die Einzelteile aus China. Und das dauert!

          Also, wer nach nicht mal 3 Wochen Wartezeit in den Sack hauen will, weil es ihm zu lange dauert, ist schlicht ungeeignet für 3D-Druck. Darüber hinaus, wenn das Gerät schon im Versand ist, auf den WASP wartest Du dann ja auch nochmal 3 Wochen, wo ist da der Gewinn?
          Lies doch mal die Odysee's über Conrad, Pearl, CTC u.Co. Conrad z.B. liefert nicht mal eben eine neue Heizpatrone oder was immer defekt werden könnte, nein, man muss das komplette Gerät einsenden - Wartezeiten nicht unter 4 Wochen ...

          Schade, dass Du gehst. Und dabei habe ich mich so gefreut, dass endlich mal jemand das stiefmütterliche Thema 3D-Scannen mit Elan anpackt!!!

          Kommentar


          • #6
            Was Du wolltest und was bei anderen ankommt sind zwei Sachen. Dein erstes Post ist eine Pampe aus Frust und wildes unkoordiniertes rumfragen. Du hast keine Ahnung und wir sollen sie wohl haben?

            Wenn das die Voraussetzung für Horsts 3D-Scannen ist, verzichte ich persönlich darauf und finde es nicht mal schade das Du abdampfst.

            Vor allem weil Dir, wie Horst bereits schrieb, scheinbar für 3D Druck JEGLICHE Voraussetzung fehlt - vor allem Geduld...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von luke1977 Beitrag anzeigen
              merkt ihr nicht ....
              .... "wir" schon, Du nicht. Und Du liest noch nicht mal hier im Forum alles, was Deine Wahl betrifft oder meinst Du, das kann Dir nicht passieren?

              http://3d-drucker-community.de/forum...r-heater-block

              Steht sogar noch immer in der Themenübersicht der Eingangsseite.


              Kommentar


              • #8
                Wo kommen diese Leute nur immer her

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von 09er Beitrag anzeigen
                  Wo kommen diese Leute nur immer her
                  aus der Versenkung - und dorthin verschwinden Sie auch wieder...
                  Ein recht lustiger Geselle hab ich so das Gefühl... Lenkt seinen Frust auf das Forum und die, die in helfen bzw. seinen Tatendrang in Kontrollierte Bahnen lenken wollen...
                  Hmmh! Als Helipilot müßte er eigentlich mehr Geduld haben... Im Schnitt so 2 Jahre regelmäßig, also nicht nur alle 14 Tage mal ne viertelstunde, dann beherrscht man
                  i.dr. zumindest den Schwebeflug so einigermaßen... Es sei den, er meint diese lustigen Coaxial-Dinger - die haste an einem Nachmittag soweit in Griff - außer der
                  Wind bekommt die in die Griffel...

                  Wie dem auch sei - wird bestimmt lustig - wo auch immer er in Zukunft Rat und Hilfe sucht... Sehe schon die Threats marke "warum macht er nicht was ich will - ich weiß doch wie
                  es gehen muß..."

                  Gruß, Digibike

                  Kommentar


                  • #10
                    Mal so nebenbei Wasp Delta 20 40 find ich spitze ! Hab selber einen

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X