Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heizbett kommt nicht mehr über eine bestimmte temperatur

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heizbett kommt nicht mehr über eine bestimmte temperatur

    Mein Heizbett heizt bis ca. 112-114 °C ab da ist schluss obwohl in Repetier Host 125°C eingestellt sind. Vorher gings noch ganz normal. Hoffe mir kann da jemand diesbezüglich helfen

  • #2
    Hi, welcher Drucker?

    Kommentar


    • #3
      ist ein Prusa i3 mit dem PCB mk2a Heizbett

      Kommentar


      • #4
        Ok jetzt währe noch die Frage welches Material und welche Form hat dein Bett.
        125° sind nicht so leicht einen Material zuzuordnen wenn es sich um einen Einzel-Extruder handelt.
        Am Anycubic verbaue ich z.B. PETG bei 210° bis 230°am Kopf je nach Hersteller (Minadax 215°) Bett 80° - 90° aber selbst bei ABS nehme ich 80° am Tisch.
        Und nimm kein Scotch Blue, das ist dem Namen nicht wert.

        Kommentar


        • #5
          das bett ist ein 200 x 200 mm PCB MK2a Heizbett (so ein rotes). Verarbeiten tu ich gerade 1,75mm ABS von Pulox mit einzel-extruder. Die 125-130° fürs bett nehme ich deshalb weil das so ziemlich mein problem mit dem warping gelöst hat.

          Kommentar


          • #6
            Ah, Warping ok. der Hersteller ist in diesem Fall egal. ABS ist kompliziert, es braucht einen “RIFT" Rahmen, der das Teil hält. Das geht zwar auch ohne aber nie auf einer glatten Platte! Solltest Du die geriffelte Platte haben, nimm kein Tape zum Rift, auf einer glatten Platte hält auch UHU Klebestift. Normalerweise haftet es, ABS hat aber noch ein Problem mit Luftzug. Heize deine Bude. Sollte es soweit klappen, nimm Dein Teil bei 40° runter, sonst springt die Platte.
            Dein Problem sind die zu hohen Temperaturen.

            Kommentar


            • #7
              ich hab da auch noch so nen haftspray ( https://www.conrad.at/de/aprinta-pro...y-1534427.html ) aber damit hats mich auch schon aufgezogen. Zwecks den temperaturen wärs besser wenn ich runter gehe mit dem bett oder ?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von TrITeX Beitrag anzeigen
                ...wärs besser wenn ich runter gehe mit dem bett oder ?
                Normal werden eh nur die ersten Lagen bei ABS mit 110° gedruckt und dann abgesenkt (90° sind´s glaub ich in meinen Profilen beim RF1000). Wenn man von SD-Karte druckt muss das natürlich schon beim Slicen eingestellt sein. Über USB würde sich das auch nachträglich ändern lassen usw.

                Kommentar

                Lädt...
                X