Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welches Band für beheizten 3D Drucker?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welches Band für beheizten 3D Drucker?

    Hallo. Ich habe eine beheizte Platte und habe beim abziehen eines Modells neulich etwas von einem Band abgerissen, dass schon auf der Platte bei der Lieferung war und aussah wie Krepp-Band (gelblich-bräunlich). Doch kann ich einfach normales Krepp-Band benutzen oder muss ich jetzt das teure Blue Tape bestellen? Ich möchte es so bald wie möglich ersetzen. Vielen Dank für eure Hilfe.

  • #2
    Blue Tape, Maler Krepp u.ä. geht nicht, da versaust Du dir die Platte mit, weil der Kleber das nicht aushält.
    Du musst ja auch nicht immer alles erstezen, meist druckt man mittig o.so dann reichen 2 Streifen auszutauschen.

    Kommentar


    • #3
      Heyho,

      wir haben mit Haftspray ganz gut Erfahrung gemacht - hält bombenfest und lässt sich einfach abwaschen!

      KR
      AprintaPro PrintaFixBasic Schütteln - Aufsprühen - Beste Haftung! Mit AprintaPro PrintaFixBasic gehören Haftungsprobleme der Vergangenheit an! 3D-Supermarkt

      Kommentar


      • #4
        Klebe Dir eine Pertinaxplatte mit doppelseitigem Klebeband (temperaturbereich beachten!) auf das Druckbett und rauhe sie an, gründlich entfetten. Dann brauchst Du keine Haftvermittler.

        Gruß

        Harald

        Kommentar


        • #5
          ich benutze seid jahren das hier für pla http://www.ebay.de/itm/NOPI-57707-01...YAAOSwIgNXsaTs
          und für abs das hier http://www.ebay.de/itm/50MM-x-33M-Po...gAAOSwAYtWPJUZ

          und dann verwende ich diese platten http://www.ebay.de/itm/FR4-GFK-Epoxy...gAAOSwzrxUzLIx
          ich habe immer je 2 platten vorbereitet die ich dann immer durch tausche je nach dem was ich drucken will

          Kommentar

          Lädt...
          X